Freitag, 28. Januar 2011

Neues Nachwort

Ich habe ein neues Nachwort zu meinem Buch "Die Gabe der Geisterunterscheidung" geschrieben. Mit besonders herzlichem Gruß an Matthias Sesselmann und Enrico Hirsch.

Kommentare:

Liane hat gesagt…

echt sehr interessant und vor allem wichtig. danke ralf. es sollten alle lesen. denn viele kennen das buch, ich selbst auch und ich hab es sogar 2 mal gelesen, weil ich deine schweibweise total gut finde, sie ist so ehrlich und glasklar, aber die meisten sind wohl nicht über das neue nachwort informiert. vielleicht könnte man das neue nachwort in das buch hinten einfügen irgendwie.

Donralfo hat gesagt…

Bin auch schon am überlegen, ob ich es eventuell ganz zurückziehen oder nochmal komplett überarbeiten sollte. Im Internet könnte man es ja dann noch lesen.Schaun mer mal.

Robert hat gesagt…

das problem meiner meinung nach is das mit dem löwengebrüll war nur einmal echt (laut zeitzeugen die dabei waren) ein zeichen zum aufwachen oder so. der rest der nachahme (löwengebrüll)alles sch....

ansonsten die sog. "wiederherstellung" von gewissem TB is nur der versuch "dem teufel" vorzukommen sprich ihre "kapitalistische amerikanische christliche gesellschaft usw." zu bewahren. tsts (denk, grübel ...wie blöd kann man denn sein oder stolz??)

2ter puinkt.
eine zeit beschäftigte ich mich mit einem thema vor längerer zeit und mein vater hatte mir die bücher "der letzt aufbruch" und "der ruf" geschenkt. ohne das er wusste war das genau das thema was ich "suchte". Vorbereitung auf die ewigkeit.

Liane hat gesagt…

ja ralf tolle idee, überarbeite es doch bitte!

Anonym hat gesagt…

Ich teile die aktuellen Ansichten von Ralf und finde es wichtig, darüber nachzudenken. Auf Grund falscher Motive wie Machtgelüste und Vollmachtsangeberei unter Umgehung von Kreuz und Heiligung geraten viele Christen, auch Mitläufer, in die Gefahr, dämonische Geistesgaben-Fälschungen zu erhalten.
Jesus Christus selbst hat in Matth. 7, 21-23 darauf hingewiesen. Und bestimmt nicht ohne Grund!
"Herr, Herr, haben wir nicht kraft deines Namens prophetisch geredet und kraft deines Namens böse Geister ausgetrieben und kraft deines Namens viele Wundertaten vollführt?"
Jesu Antwort: "Niemals habe ich euch gekannt: hinweg von mir, ihr Täter der Gesetzlosigkeit!" (Menge)

Matthias Sesselmann