Mittwoch, 8. Juli 2009

Donralfo & Friends?

Die liebe Stella (Talitakum) will mich neuerdings hier beim Gestalten kreativ unterstützen.
*Applaus brandet auf*
Und mein alter Froind Det ist ja auch schon länger mit von der Partie.
Ich könnte mir auch Günther als Mitschreiber vorstellen. (Den mag ich nämlich besonders gern)
Natürlich mag ich auch noch andere Blogger gern, wie z.B. Günter Jott, aber die sind meistens ziemlich ausgebucht.
Wie wäre es, wenn ich endlich den Ausgang aus meinem Labyrinth gefunden hätte und dieser Blog dann Don Ralfo & Friends hieße?

Einige meiner allerbesten Freunde/innen wie die Hilde oder gute Poeten wie Vera haben mir leider immer wieder abgesagt - aber wer weiß schon, wer später noch dazu stößt?
Ich fände es toll wenn die Schwarmintelligenz hier zuschlagen würde und eine revolutionäre Synergie sich durch die weiten des virtuellen Raumes ausbreitete...

Kommentare:

Günter J. Matthia hat gesagt…

Wer weiß schon, was der Morgen bringt?
Er kreist schon mit dem Morgenwind!

Ich bin wahrlich ausgebucht zur Zeit, aber längerfristig würde ich Deine freundliche Einladung gar nicht mal von der Hand weisen.

;-)

Talitakum hat gesagt…

Hui Ralle... der Blogkopf sieht doch schon prächitg aus!
Da musst ich dazu sagen, dass das nicht mein Werk ist...

:-)