Donnerstag, 16. Juli 2009

30 Jahre Treue (Perlenhochzeit)

Ich habe heute eine Kerze angezündet. Standesgemäß natürlich im Internet. Es war ein Dank an meine liebe Ehefrau, Freundin und Kumpel(in) Sylle für 30 Jahre Treue zu mir.
Man braucht schon ein wenig Ausdauer für so etwas.
Aber das ist wohl wechselseitig.
Vielleicht sollte ich noch eine zweite Kerze des Dankes an den lieben Gott anzünden, der uns so lange durchgetragen hat, uns Liebe füreinander und die Kinder gab?
Tja, was soll man dazu noch sagen? Ist es ein (kleines) Wunder heutzutage wo jede zweite Ehe geschieden wird? Oder haben wir es etwa ganz allein geschafft?

Meine Frau ist ein toller, grandioser Mensch und ich selbst möglicherweise auch, und wir lieben uns sogar immer noch trotz aller Schwächen und Merkwürdigkeiten. Vielleicht sogar mehr als am Anfang.
Aber irgendwie ist es trotzdem ein Wunder für mich, daß wir gemeinsam durch Dick und Dünn gegangen sind, heute beim Italiener das exakt Gleiche Essen und Trinken bestellt haben um anschließend eine Flasche Sauvignon blanc und danach eine Flasche Chianti zu leeren und auf SKY einen schaurigen Thriller zu gucken.
Wem kann man dafür danken außer Gott?

Kommentare:

Günter J. Matthia hat gesagt…

Na da gratuliere ich sehr herzlich! Und bei den nächsten 30 gemeinsamen Jahren viel Spaß.

Martin.D[x]D.nitraM hat gesagt…

Sehr geil! Respekt! Das schafft nicht jeder!

Dirk hat gesagt…

Super!
Herzlichen Glückwunsch!
Gott segne Euch für die nächsten 30!

Dirk

Donralfo hat gesagt…

Danke Euch Allen! :-)

Anonym hat gesagt…

Happy Perlwedding nachträglich. Ja, die Sylle ist eine fantastische Frau mit vieeel Herz - ich mag sie auch.
Ist das nicht toll, so viel gemeinsam geschafft zu haben? Vier Kids ins selbständige Leben hineinbegleitet -geliebt und auch -gekämpft...ich finde, das habt ihr (du, Sylle und der Dritte im Bunde) großartig gemacht.
Jetzt kommt der Lohn und hoffentlich noch viele viele Enkel.

Liebe Grüße
Vera

andy55 hat gesagt…

wir hatten den tag vor 4 jahren - hab meiner frau die erste perlenkette ihres lebens geschenkt... wir geniessen bewusst jeden jahrestag, weil es ja wie gesagt nicht allen vergönnt ist.
herzlichen segenswunsch euch beiden prachtexemplaren und weiterhin gottes hilfe!
andreas

Quincy hat gesagt…

Da kann ich mit meine noch nicht mal vollen) 6 Ehejahren nicht mithalten :). Wünsche Euch alles Gute und ganz viel von Papa's Segen!